31. Jugendzeltlager

am Wehrhauser Baggersee 2017


„Mit Eis und Badespaß gegen die Tropenhitze“


Am 30. Juli war es dann endlich wieder soweit, mit knapp 60 Teilnehmern startete das 31. Jugendzeltlager

und die Wetterprognosen prophezeiten eine heiße Lagerwoche.

 

Unsere Schuppenträger waren in guter Beißlaune,

so dass absolut keine Langeweile aufkam.


 


 








Trotz der trophischen Hitze von 37,5 Grad war unser Elternabend sehr gut besuch. Die rund 180 Gäste ließen es sich mit kühlen

Getränken im Schatten gut gehen.


Die absolute Überraschung des Abends hatte das Angelcenter Passau im Kofferraum, alle Teilnehmer bekamen einen 17 Liter Futtereimer mit 2x 1kg Futter geschenkt. Voller Freude und Elan wurden schon am nächsten Tag beim Feedern die ersten Schleien auf die Schuppen gelegt.




Traditionell gab es am letzten Abend wieder Fischkrapfal „ala Heinz“. Das Küchenteam hat den kompletten Fang verwehrtet und bevor wir uns versahen, waren die 305 Krapfal auch schon wieder weg. So ein Zeltlager macht halt hungrig und die Küchencrew zauberte dem einen oder anderen ein paar Kilos mehr auf die Rippen.

 


Die Lagerwertung:

Karpfenkönig der U14: Korbinian F.2.500gr.

Karpfenkönig : Sven A. 6.700gr.

Lagerkönig der U14: Timi G. 10.912gr.

Lagerkönig: Sven A. 46.690gr.

Pechvogel: Markus H.

Lagerkasperl: Flavian W.


 

 

 


Für Lukas W. und Sven A. war es leider das letzte Jugendlager, da sie zum Ende des Jahres aus der Jugendgruppe ausscheiden. Wir wünschen euch viele schöne Stunden am Wasser, tolle Fänge und das Ihr nie die Leidenschaft an unserer Passion dem Angeln verliert.

 


Auf diesem Weg möchten wir uns noch beim Gasthaus Öller, Angelcenter Passau, Fischerhütte Heinig, den Eltern, den Jungs und Mädels für die spitzen Lagerwoche bedanken.



Nach sechs Tagen Aktion pur, ist am See nun wieder Ruhe eingekehrt und der Countdown läuft, bis es im nächsten Jahr wieder heißt

„Der See ruft“


Tight Lines

Euer Betreuerteam

 



 

 

Informationen


Verein: Die Vorbestellte Vereinskleidung kann ab Sofort im Vereinsheim abgeholt werden.

 

Büro: Urlaub vom 23.05 bis zum 01.06